Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Herzlich willkommen am Ignaz-Kögler-Gymnasium!

Herzlich willkommen am Ignaz-Kögler-Gymnasium!

Als Schule im Herzen der Landsberger Altstadt bieten wir die Ausbildungsrichtungen Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium, Sprachliches Gymnasium und Musisches Gymnasium an.

Stuzubi Digital - ein Angebot zur Studien- und Berufswahl

Viele Berufsorientierungsmessen mussten in diesem Jahr pandemiebedingt ausfallen. Um sich dennoch auf die Studien- und Berufswahl vorzubereiten, können Schülerinnen und Schüler nun auch bequem von daheim aus eine Messe zur Berufsorientierung besuchen und digital zahlreiche Aussteller kontaktieren. Am 7. Juli findet von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr erstmals Stuzubi Digital für den Raum Augsburg, das Allgäu und die gesmt Region bis nach Günzburg, Ulm und Nördlingen statt.

Mehr…

Endgültige Anmeldung zur Einführungsklasse - neuer Termin!

Da die Realschülerinnen und -schüler heuer durch die coronabedingten schulorganisatorischen Abläufe ihre Abschlusszeugnisse sowie das pädagogische Gutachten für den Eintritt in eine Einführungsklasse erst am 24. Juli erhalten, verschiebt sich der Anmeldeschluss am Gymnasium auf den 29. Juli 2020.

Mehr…

Stadtradeln 2020 - Das IKG macht mit!

Vom 28.06. bis zum 18.07.2020 geht das STADTRADELN im Landkreis Landsberg am Lech in die siebte Runde. Wir möchten diesen Wettbewerb unterstützen und haben das Ignaz-Kögler-Gymnasium angemeldet. In diesem Zeitraum wird jeder mit dem Fahrrad gefahrene Kilometer gezählt. Die Fachschaft Sport lädt daher Schüler, Lehrkräfte und Eltern unserer Schule ganz herzlich zur Teilnahme ein und hofft auf eine rege Beteiligung. Viel Spaß bei der Aktion!

Mehr…

Hilfe bei Kummer, Sorgen und Gewalt

Aufgrund der derzeitig krisenbedingten Ausgangsbeschränkungen und der anhaltenden Schulschließung erscheint es unter Umständen manchen Schülerinnen und Schülern nicht leicht, bei Kummer, Sorgen und Streit Ansprechpartner zu finden. Das gilt auch, wenn Gewalt erfahren oder beobachtet wird. Gut zu wissen, dass es weiterhin Hilfsangebote gibt und Anlaufstellen, denen man sich anvertrauen kann - konkret an unserer Schule und außerhalb. Wichtige Adressen finden sich hier.

Mehr…

Wie geht's? Was ich dir erzählen wollte...

Seit Mitte März ist nun schon das Ignaz-Kögler-Gymnasium geschlossen. Lernen und Lehren stellt sich auf einmal ganz anders dar. Unsere gewohnten Rollen als Schülerin und Schüler, als Eltern und Lehrkräfte verändern sich auf eine zuvor nicht geahnte Weise. Kaum einer, der sich in dieser Zeit nicht nach dem ganz normalen Leben zurücksehnt und sich verunsichert fragt, wie lange der Ausnahmezustand, in dem wir uns befinden, noch anhalten wird. Überall ist es bedrückend still und leer – auch in unserem Schulhaus. Wir wollen daher an dieser Stelle ein virtuelles Schulhaus schaffen. Schau einmal rein!

Mehr…

Corona-Krise: Wichtige Informationen zu den Auswirkungen auf den Schulbetrieb

Über alle wichtigen Regelungen den Unterricht und Schulbetrieb betreffend, sind wir bestrebt, Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden zu halten. Aufgrund der Dynamik, welche der Thematik innewohnt, möchten wir zusätzlich auf die Homepage des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus hinweisen, die fortlaufend aktuelle Informationen bereithält. - Hinweise zur Umsetzung der Neuregelung der Notfallbetreuung am IKG finden Sie hier.

Mehr…

Corona-Krise und Kinder

Wie reagieren Kinder und Jugendliche auf belastende und verunsichernde Situationen? Welche Unterstützung können Eltern ihnen in der derzeitigen Krise geben? Das Kriseninterventions- und Bewältigungsteam Bayerischer Schulpsychologinnen und Schulpsychologen (KIBBS) hat hilfreiche Informationen für Eltern zusammengestellt.

Mehr…

Odysseus landet am IKG!

Nein, Homers „Odyssee“, eines der berühmtesten Werke der Weltliteratur, wurde nicht um ein Kapitel ergänzt! Dennoch trafen unsere Fünft- und Sechstklässler am Donnerstag bei uns in der Aula auf den bekannten Helden Odysseus. In zwei 90-minütigen Aufführungen der Berliner Marionettenbühne Aristo-funny durften sie ihn begleiten, als er nach dem Fall Trojas versuchte, nach Ithaka, seiner Heimat, zurückzukehren.

Mehr…

Neuntklässler besuchen Netzleitstelle der Lechwerke AG

Eine im wahrsten Sinne des Wortes „hochspannende“ Exkursion unternahmen Schülerinnen und Schüler der Klasse 9A vor Kurzem nach Augsburg: Zusammen mit ihrer Physiklehrerin Frau Aberle besichtigten sie im Rahmen des Partnerschulen-Programms der LEW-Bildungsinitiative 3malE die Netzleitstelle der Lechwerke AG in der schwäbischen Metropole.

Mehr…

Eröffnung der frisch sanierten Lechsporthalle

Schüler wie Sportlehrkräfte freuen sich sehr, dass die zeitraubende Fahrerei zu den verstreut liegenden Sportstätten ein Ende hat. Am Montag nach den Faschingsferien 2020 wurde nach fast zweijährigen aufwendigen Renovierungsarbeiten die denkmalgeschützte Lechsporthalle wieder eröffnet. In einem kleinen Festakt überreichte dazu Landrat Thomas Eichinger unserer Schulleiterin Ursula Triller feierlich einen symbolischen Schlüssel.

Mehr…

Medienerziehung in der Jahrgangsstufe 7 in Kooperation mit dem Elternhaus

Never change a winning team, so lautete die Devise nach dem erfolgreichen Elternabend zum Thema Umgang mit neuen Medien im vergangenen Schuljahr. Und so gestalteten auch in diesem Schuljahr die Medienscouts des IKG gemeinsam mit Herrn Schuppert, Leiter der Jugendpsychatrie der Herzogsägmühle, als Experte im Bereich Umgang und Sucht in neuen Medien einen sehr informativen Elternabend.

Mehr…

Rama dama nach dem Lumpigen Donnerstag

Dass es bei bloßen Fridays for Future - Demonstrationen nicht bleibt, bewiesen am Rußigen Freitag die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10a. Beherzt machten sie sich daran, am Lechufer entlang den Müll einzusammeln, den weniger umweltbewusste Narren dort hinterlassen hatten und füllten in kürzster Zeit die Müllsäcke, die ihnen zu diesem Zweck vom Landratsamt zur Verfügung gestellt worden waren.

Mehr…

Artikelaktionen